Seite wählen

Bitte spendet für MAKARIV

DE08 1705 2000 0940 0801 84

Empfänger: Gemeinde Wandlitz
Verwendungszweck: PK 66018900 + Name + Spende Makariv

Unter dieser IBAN sammelt die Gemeinde Wandlitz Spenden für den Aufbau des teilweise zerstörten Makariv in der Ukraine.
Infos unter wandlitz.de

Sie können auch ganz einfach über PayPal spenden.
Infos unter wandlitz.de

Headliner am Samstag sind

BLASKE

 

BLASKE sind Punk!
– Punk mit Melodie, Herz und einem offenen Ohr für all das, was niemand als Punk bezeichnen würde. Sie reflektieren sich, die Welt und die Fremde im Menschen und schaffen mit Erlebtem, Gelebtem und Zerlebtem Melodien für das Herz und Texte für die Seele oder die überfällige Weltrevolution.
Die Großmütter und Väter ihrer Musik sind schnell gefunden und im gleichen Augenblick schon wieder verworfen, denn BLASKE nehmen ihre Einflüsse und sprengen damit die Grenzen ihres Genres. BLASKE sind geschrammelte Dreiminüter und Hymnen, Kellerbar und Stadion, geballte Faust und Kuscheln beim ersten Date.

line up

jedenfalls so ungefähr

16 Uhr – Ulrich Stern (Musik für die ganze Familie)

17:15 Just Duo, Ukraine (Klassik bis populär-moderner Musik, Geige und Saxophon)

18:30 Thomas Krüger (Klavier)

20 Uhr Blaske (punk)

 

Wir möchten sowohl mit unserer überparteilichen Vereinigung als auch mit diesem Fest zeigen, dass es so viele Menschen gibt, die dem braunen Sumpf wirkliche, humanistische und solidarische Haltung entgegensetzt.

Von 5 vor zwölf bis 22 Uhr wird es viele Aktionen für alle geben.

Von 5 vor Zwölf bis 16 Uhr werden sich an verschiedenen Infoständen andere Organisationen vorstellen.
–              Freundeskreis Ombili
–              Omas gegen rechts
–              Heimat- und Kulturverein
–              Runder Tisch willkommen
–              Ukraine-Hilfe Wandlitz
–              VVN-BDA e.V.
–              und einige andere mehr

Kinderprogramm:
–              Circus Lumina
–              Kinderschminken
–              Vorlesen von Kinderbüchern
–              Buttonmaschine

Danach gehört die Bühne den Künstlern. Das konkrete line up steht noch nicht fest. Es werden Solokünstler, Bands und Klassikdarbietungen zu hören sein.

 

Getränke und Speisen werden über die gesamte Zeit vom
Hug&Dim angeboten.

 

Ort:
Hug&Dim (ehemalige Schule) neben der Kirche am Kanal, Liebenwalder Str. 55, 16348 Wandlitz

 

Eintritt:
Keiner (um eine Spende zur Deckung unserer Kosten wird gebeten)

Vielen Dank für die nette Beratung mit den Damen von
gemeinwesenberatung-demos.de

Erklärung zur strategischen Partnerschaft mit Makariv

Das Bürgerbündnis „Wandlitz zeigt Haltung“ unterstützt ausdrücklich die Initiative des Bürgermeisters für eine strategische Partnerschaft mit der ukrainischen Gemeinde Makariv.

Wir sind überzeugt davon, dass schnelle Hilfe gebraucht wird und eben auch möglich ist.

Wir kritisieren ausdrücklich die zögerliche bis ablehnende Haltung einiger Gemeindevertrer:innen und die teilweise unerträglichen, egoistischen Kommentare in den sozialen Medien.

Wir fordern die Bürger:innen der Gemeinde auf Haltung zu zeigen und dieses Unterfangen zu unterstützen! Wir sind für konkrete Vorschläge und Ideen zur Realisierung offen und dankbar.

„Wandlitz zeigt Haltung“ schließt sich dem  Spendenaufruf der Gemeinde an. Kontoverbindung oben

Lasst uns gemeinsam konkrete Hilfe leisten.

Wandlitz

Wandlitz zeigt Haltung

Ein überparteilicher Zusammenschluss progressiver Kräfte in Wandlitz.

Wir sind Bürger:innen der Gemeinde Wandlitz und setzen uns für ein solidarisches, demokratisches  und vielfältiges Zusammenleben in unserer Gemeinde ein.
Deshalb haben wir das Bündnis „Wandlitz zeigt Haltung“ ins Leben gerufen.
Wir verstehen unser Netzwerk als Informations- und Kooperationsplattform und als Aktionsbündnis, das Initiativen und Aktivitäten in der Gemeinde Wandlitz und Umgebung vernetzt und Engagement bündelt.

Das Bündnis setzt sich für ein von gegenseitiger Achtung getragenes Zusammenleben aller Menschen, mit gleichen Rechten und Pflichten ein und tritt mit gewaltfreien Mitteln neofaschistischen und rechtspopulistischen Kräften entgegen.
Wir sind der Gegenpol zu rechten, demokratiefeindlichen Vereinigungen und Strukturen und geben somit Bürger:innen, die für Vielfalt und Toleranz in Politik, Gesellschaft und Kultur stehen eine Heimat und eine Stimme.

Wir verstehen uns als Anlaufstelle und Ansprechpartner:in für Menschen, die sich in diesem Sinne einbringen wollen und laden euch/ Sie herzlich ein:

Machen Sie mit! Zeigen Sie gemeinsam mit uns Haltung!